Vodnjanska cesta 53a, 52212 Fažana, Istria/Croatia

Aktivitäten

Alles was Sie in Istrien sehen und besuchen müssen / wir bringen Sie unsere Auswahl an Ausflugszielen mit.

Im Herzen Istriens, nahe dem Dorf Feštini unweit von Žminj, beeindruckt die Höhle Feštinsko Kraljevstvo („Feštiner Königreich“) durch ihre natürliche Schönheit. Wenn Sie die Höhle betreten, hören Sie den harmonischen Klang der Tropfen, die seit Menschengedenken an dem wunderschönen unterirdischen Schmuck arbeiten, unter dem sich Seen voller Wasser spiegeln. Das Innere der Höhle ist durch…

Lesen Sie weiter

In uralter Zeit beherrschte der oberste Gott Perun, umgeben von alten Eichen und mächtigen Adlern, die Welt vom Gipfel des Berges, und warf blitzende Steine und steinerne Pfeile auf alles Übel, das die Welt bedrohte. Seitdem sind viele Jahre vergangen, und als Erinnerung an jene alten Zeiten haben wir heute den Berg Perun, die wunderschöne…

Lesen Sie weiter

Die Stadt Poreč rühmt sich heute zu Recht als meistbesuchtes touristisches Zentrum in Istrien und Kroatien. Schon mehrmals wurde die Stadt für die Qualität des touristischen Angebotes und der Zahl der jährlichen Besucher ausgezeichnet. Porec und seine Bewohner erfreuen sich mit Sicherheit an dem stetigen Fluss der zufriedenen Touristen. In der sommerlichen Hochsaison sprüht jede…

Lesen Sie weiter

Grožnjan, auch als eine Stadt der Künstler bekannt, von grünen Hügeln und der magischen, weißen Erde umgeben, ist eine obligate Destination für all jene, die in Istrien eine Schatztruhe suchen und entdecken. Wegen seiner interessanten Geschichte, die in jedem Winkel lebt, und mit der Gegenwart verschmilzt, ist die Ortschaft voll von alten Kirchen, urgeschichtlichen Funden,…

Lesen Sie weiter

Eine alte Legende besagt, dass einst in dem Tal des Flusses Mirna Riesen gelebt haben. Sie waren so groß, dass sie – die Städte auf den Hügeln oberhalb des Flusses schauend – sich gegenseitig Werkzeug und große Steine reichen konnten.Zu den Städten, die in dieser legendären Zeit die Riesen erbaut haben, zählt auch Motovun. Viel…

Lesen Sie weiter

Das antike Castrum Rubini, heute Rovinj, ist eng mit der Geschichte der Halbinsel Cissa, dem Atlantis Istriens, verbunden. Die Legende besagt, das Cissa am 16. September 304, dem Todestag der heiligen Euphemia, einem zerstörerischem Unterwasserbeben zum Opfer fiel, bei welchem die Strassen, Plätze, Häuser und Paläste der Stadt im Meer versanken. Die Halbinsel Cissa wurde…

Lesen Sie weiter

Der Nationalpark Brioni ist ein Ort herrlicher Harmonie der Menschen, der Pflanzen- und der Tierwelt. Auf den Inseln Brioni wurden fast 700 Pflanzenarten und  ungefähr 250 Vogelarten verzeichnet. Ein mildes Mittelmeerklima machen diesen Ort angenehm und heilbringend. Bei der Überfahrt von Fažana vom Deck aus kann man beobachten wie sich sich der grüne Streifen der Inseln zu…

Lesen Sie weiter

Die Geschichte von Colonia Pietas lulia Pola (überlieferter Name der antiken Römer) schreibt ihre ersten Zeilen vor circa 3.000 Jahren. Die auf 7 Hügeln am Rande der wunderschönen Bucht errichtete Stadt birgt viele schöne und interessante Geschichten. Die Legende sagt, daß die Stadt von den Kolchiden gegründet wurde, nachdem die Verfolgung von Jason und den Argonauten, welche…

Lesen Sie weiter